Montag bis Samstag

9:00 - 13:00 Uhr

Anrufen? Ab 12:00 Uhr

Sonntag ist Ruhetag

Adresse

Holunderstraße 11

45481 Mülheim an der Ruhr / Saarn

reitschule_jacobs@outlook.de

Tel. 0151 / 41277054

Hier finden Sie uns

Welche Ausrüstung benötige ich?

 

Schnupperkurs

Für die ersten Longestunden reichen Stiefel, Stiefeletten oder mindestens knöchelhohe Schuhe mit kleinem Absatz. Die Hose sollte robust, eng anliegend und elastisch sein.

Reithelm

Im Sattel ist immer Schutzhelmpflicht! Für Einsteiger und Schnupperkurs-Teilnehmer verleihen wir daher kostenfrei Helme. Ersatzweise funktioniert auch ein Fahrradhelm wenn der Hersteller dies für diesen Helm angibt. Der Helm muss der gültigen Europäischen Norm (EN) entsprechen und eine Drei- oder Vierpunktbefestigung haben. Reithelme sollten gut beraten im Fachhandel gekauft werden.

Schutzwesten

Schutzwesten sollten beim Springen sowie beim Ausreiten ins Gelände getragen werden. Sie müssen eine gute Passform haben und dürfen den Reiter nicht in der Bewegung (weder in der Mittelpositur noch im Oberkörper) einschränken. Auch die Schutzwesten sollten der gültigen Europäischen Norm (EN) entsprechen. Schutzwesten sollten gut beraten im Fachhandel gekauft werden.

Reithose, Oberbekleidung und Handschuhe

Die Reithose muss eine bequeme Passform haben, welche Bewegung zulässt. Sie darf keine Falten werfen. Die Oberbekleidung sollte nicht zu weit oder zu lang sein, da sie sonst am Sattel hängen bleiben kann. Jacken und Westen sind stets zu schließen. Handschuhe sind beim Reiten und Führen eines Pferdes zu empfehlen, sie sollten aber nicht zu dick sein.

Weiteres Zubehör

Besonders für Reitanfänger empfiehlt sich eine kurze Gerte, max. 0,75 m (inkl.Schlag).